Fränkisches Freilandmuseum Fladungen

mit dem Rhön-Zügle

FreiLandAugust

Handwerk, Mitmachaktionen und Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein



Zu Handwerksvorführungen, Mitmachaktionen und einem Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie lädt das Fränkische Freilandmuseum Fladungen ab dem 6.8. an jedem August-Wochenende jeweils von 10-17 Uhr ein. Vom Kalligraphie-Kurs bis zum Zaubertheater, vom Schmied bis zum Schindelmacher: Bei der Veranstaltungsreihe „FreiLandAugust“ kommen Groß und Klein auf ihre Kosten. Das Programm variiert an jedem Wochenende.

Zusätzliche Parkflächen in Fladungen stehen am öffentlichen Parkplatz in der Carl-Josef-Sauer-Straße, an den Parkflächen in der Industriestraße sowie in der Schulstraße zur Verfügung.


Samstag, 6.8.

  • Kinderprogramm mit "Lari Fari", 13 und 15 Uhr: Bei „Schwölles und seine Gang“ macht eine Fischgang erste Erfahrungen mit Mobbing und Ausgrenzung und in „Alles Müll oder was?“ bringen zwei sprechende Mülltonnen den Kindern spielerisch die Wichtigkeit der richtigen Müllsortierung näher. Die Stücke sind kurzweilig und abwechslungsreich und die selbst komponierten Lieder regen garantiert zum Mitsingen an.

Sonntag, 7.8.

  • Fahrtag Rhön-Zügle (Dampfbetrieb)
  • Handwerksvorführungen: Drechseln, Bienenkörbe flechten, Strohmarketerie, Rechenmacher

Samstag, 13.8.

  • Kinderprogramm mit "theaterta", 13 bis 15 Uhr: Eines der bekanntesten Märchen aus dem Kulturschatz der Gebrüder Grimm wird am 13.8. schwungvoll und ideenreich zum Leben erweckt, wenn das Duo theaterta „Das tapfere Schneiderlein“ in einer ungewöhnlichen Inszenierung aufführt. Dabei verwandelt das Missverständnis um sieben erschlagene Fliegen den kleinen Schneider in einen vermeintlichen Helden. Kein Wunder, denn die Welt sucht Helden und fragt nicht lang. Beherzt nimmt er seine neue Rolle an, denn es winken Reichtum und die Hand der Prinzessin! Doch zunächst gilt es, die fiesen Riesen, das wilde Einhorn und den knausrigen König zu überlisten.

Sonntag, 14.8.

  • Fahrtag Rhön-Zügle (Dampfbetrieb)
  • Handwerksvorführung: Holzschnitzen, Papierschöpfen
  • Kalligraphiekurs für Einsteiger, 13 bis 16 Uhr, vorherige Anmeldung bei der vhs Rhön- und Grabfeld notwendig
  • Peter Picciani, Skulpturen aus Holz
  • Claudia Fink: Prägearbeiten und Skulpturen aus Betonmaché

Samstag, 20.8.

  • Tuchmarkt mit Handwerksvorführung

Sonntag, 21.8.

  • Fahrtag Rhön-Zügle (Dieselbetrieb)
  • Tuchmarkt mit Handwerksvorführung

Samstag, 27.8.

  • Kinderprogramm mit "zaPPaloTT-FasZinierungen", 13 und 15 Uhr: Mit einem ganzen Haufen Müll kommt Zauberer ZaPPaloTT am Samstag, den 27.8. daher. Beim „magischen Müll-Mitmach-Theater“ wird Kindern auf spielerisch-leichte, theatrale Art und Weise das Thema Mülltrennung und Müllvermeidung nähergebracht. Ohne Zeigefinger, frech, fröhlich und kunterbunt gibt es Zauberei, Clownerie, Theater und Kinderlieder, die ins Ohr gehen.

Sonntag, 28.8.

  • Fahrtag Rhön-Zügle (Dampfbetrieb)
  • Eröffnung der Schmiede aus Waldberg mit der Musikkapelle Waldberg und Schmiedevorführung
  • Handwerksvorführung: Schindelmacher, Schmied, Töpferin
  • Kinderaktion rund um Wolle mit "Tricolori"

 

Auch unter der Woche gibt es beim FreiLandAugust ein reichhaltiges Programm. Kinder ab 6 Jahren können an verschiedenen Terminen bei bunten Mitmachaktionen selbst kreativ werden.