Fränkisches Freilandmuseum Fladungen

mit dem Rhön-Zügle


Herzlich willkommen

im Fränkischen Freilandmuseum Fladungen mit dem Rhön-Zügle

Das Museum für ländliches Bauen, Wohnen und Wirtschaften in Unterfranken


Saisonbeginn

Das Fränkische Freilandmuseum Fladungen startet am Samstag, den 1. April 2017 in die neue Saison.
Bis dahin erreichen Sie uns zu den üblichen Geschäftszeiten der Verwaltung montags bis donnerstags zwischen 8.00 und 16.00 Uhr sowie freitags zwischen 8.00 und 12.00 Uhr.

Aktuelles

22.03.2017
Schule, Literatur und eine lokale Apfelsorte
Historischer Schulunterricht, Lesungen aus einem Historienroman und ein Besuch der Fränkischen Apfelkönigin – mit einem unterhaltsamen und informativen Programm für Jung und Alt startet das Fränkische Freilandmuseum Fladungen am Samstag, den 1. April in die Saison 2017.
›› mehr

22.03.2017
Verstärkung fürs Museumsteam
Mit Jahresbeginn hat Linda Wolters M.A. im Fränkischen Freilandmuseum Fladungen die Aufgaben der Museumspädagogik und Kulturvermittlung übernommen. Die 30-Jährige ist gelernte Veranstaltungskauffrau und hat in Bamberg erfolgreich das Master-Studium „Interdisziplinäre Mittelalterstudien“ absolviert. Im Freilandmuseum bringt sie Besuchern nun die Zeitspanne von der frühen Neuzeit bis zur Gegenwart näher.
›› mehr

22.03.2017
Mit vereinten Kräften
Mit einem Aktionstag macht das Fränkische Freilandmuseum Fladungen am Sonntag, den 2. Juli auf die wichtige Rolle der Vereine in der Gesellschaft aufmerksam. Darüber hinaus dürfen sich die Besucher auf viele weitere Veranstaltungen freuen, die – mit tatkräftiger Unterstützung von Vereinen und weiteren externen Partnern – bis zum Saisonende am 5. November im Museum stattfinden.
›› mehr

22.03.2017
Sonderausstellung zu Dialekt und Lebensart in Unterfranken
Alles ist im Fluss. Nichts bleibt, wie es war. Das ist der unabänderliche Lauf der Dinge und es ist von der Natur so auch gut eingerichtet. Es gibt aber auch die stillen Umbrüche, das leise Abschied nehmen von lieb gewonnenen Gepflogenheiten und gewachsener Tradition. In so einer Phase des Umbruchs befinden sich unsere Dialekte und die im ländlichen Franken überlieferte „baurische“ Lebensart.
›› mehr

22.03.2017
Zukunftsaufgabe Bauunterhalt
Im 27. Jahr seines Bestehens befindet sich das Fränkische Freilandmuseum Fladungen noch immer im Aufbau, das heißt: Weiterhin kommen neue Gebäude und damit neue Attraktionen für die Besucher hinzu. Wichtig ist jedoch auch der Erhalt der bisherigen Museumsgebäude. Diese Aufgabe wird künftig an Bedeutung gewinnen.
›› mehr

22.03.2017
Die "Büttnerei aus Sulzthal": Modellprojekt für Inklusion
Am Sonntag, den 18. Juni wird im Fränkischen Freilandmuseum Fladungen die „Büttnerei aus Sulzthal“ offiziell eröffnet. In dem neuen Museumsgebäude mit seiner komplett erhaltenen Werkstatteinrichtung erfahren Menschen mit und ohne Behinderung, wie früher Fässer hergestellt wurden. Am Eröffnungstag der Büttnerei erhalten Einwohner der Gemeinde Sulzthal freien Eintritt ins Museum.
›› mehr

22.03.2017
Das "Backhaus aus Oberbernhards": Gebäudeneuzugang aus Hessen
Schon seit 20 Jahren bereichern die Gebäude der Hofstelle aus Oberbernhards das Fränkische Freilandmuseum Fladungen. Unter anderem ist hier das bei den Besuchern beliebte Brotzeitstübchen untergebracht. Bereits im vergangenen Jahr wurde die Hofstelle um ein Backhaus aus dem gleichen Ort ergänzt. Am Sonntag, den 14. Mai wird das „Backhaus aus Oberbernhards“ offiziell seiner Bestimmung übergeben – bei freiem Eintritt für die Einwohner der Gemeinde Hilders.
›› mehr

22.03.2017
Das Jahresmotto 2017: "Dorf. Gemeinschaft. Miteinander."
Zusammenhalt erleichtert das Zusammenleben. Das galt in der Vergangenheit genauso wie in der Gegenwart und beidem fühlt sich das Fränkische Freilandmuseum Fladungen verpflichtet. Mit dem Jahresmotto „Dorf. Gemeinschaft. Miteinander.“ beleuchtet das Museum 2017 eine ganze Reihe unterschiedlicher Themen, bei denen Gemeinsinn jeweils eine große Rolle spielt.
›› mehr

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung